Eine Aktion zum gegenseitigen Mutmachen

In Zeiten der physischen Distanz setzen wir ein Zeichen für soziale Nähe. In der Zeit von Fastnacht bis Ostern (15. Februar 2021 bis 5. April 2021) starten wir eine Postkartenaktion. Jede und jeder, die oder der das möchte, erhält in dieser Zeit wöchentlich einen kleinen Gruß der Ermutigung in Form einer Postkarte oder eines kurzen Briefes. Wer als Schreiber, oder Empfänger (oder beides) mitmachen will, wendet sich bis zum 7. Februar 2021 an die Evangelische Christusgemeinde Kandel (ermutigung@email.de, weitere Adressdaten siehe unten). Wir werden per Los entscheiden, welche/r Ermutiger/in an welche/n Empfänger/in schreibt.

Schreibe uns, wenn du Ermutiger/in sein möchtest z. B.  „Ich bin ein/e Ermutiger/in und möchte an der Aktion #miteinanderdurchdiekrise mitmachen. Ich schreibe vom 15. Februar 2021 bis 5. April 2021 wöchentlich einem Menschen in der Südpfalz eine ermutigende Postkarte.“ oder schreibe uns, wenn du Empfänger/in sein möchtest: „Ich freue mich über ermutigende Post und möchte als Empfänger/in an der Aktion #miteinanderdurchdiekrise teilnehmen“.

Wir benötigen zusätzlich noch deinen vollständigen Namen, deine Anschrift, Telefonnummer und E-Mailadresse. Diese ganzen Infos kannst du uns entweder per E-Mail zuschicken oder per Post an die Evangelische Christusgemeinde Kandel, Höfener Ring 11, 76870 Kandel-Minderslachen.

Datenschutz
Ihre Daten werden nur für die Durchführung dieser Aktion gespeichert. Der Empfänger / die Empfängerin erklärt sich mit der Teilnahme an der Aktion damit einverstanden, dass seine/ihre Anschrift an den / die jeweilige/n Ermutiger/in weitergegeben wird. Sollten Sie darüber hinaus mit uns in Kontakt treten wollen, geben Sie uns bitte einen entsprechenden Hinweis.

Menü schließen